DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking Nordsachsen

Das Ziel der Beratungsstelle besteht darin, den betroffenen Menschen von häuslicher Gewalt und Stalking die erforderliche Beratung und Hilfe anbieten. Sie haben das Recht ein gewaltfreies Leben zu führen. Die Beratungsstelle steht Menschen jeden Geschlechts ungeachtet von Herkunft, Religion, sexueller Ausrichtung, sozialen Bedingungen und Beeinträchtigungen (körperlich, geistig oder seelisch) offen. Die Beratung ist kostenfrei, vertraulich und auf Wunsch anonym. Die Beratungsstelle unterscheidet dabei in Erwachsenenberatung (ab 18 Jahre) und in Kinder- und Jugendberatung (bis 18 Jahre). Des Weiteren zählt die Beratung von Fachkräften jeglicher Art, Angehörigen oder Interessierten zu unseren Aufgaben.

UNTER ANDEREM BESTEHEN UNSERE HILFEANGEBOTE IN DER ERWACHSENENBERATUNG AUS

  • Klärung des Sachverhalts
  • Krisenintervention und Stabilisierung des Betroffenen
  • Informationen zu rechtlichen Möglichkeiten, wie Wohnungswegweisung, Kontaktverbote usw.
  • Erarbeitung von Perspektiven einer gewaltfreien Zukunft (bei Wunsch in Zusammenarbeit mit der Täterberatungsstelle „Triade GbR“ Leipzig)
  • Vermittlung zu weiteren Hilfeangeboten (Rechtsanwaltskanzleien, Schuldnerberatung, Erziehungs- und Familienberatungsstellen usw.)
  • Begleitung und Hilfe im Umgang mit Behörden, wie Jobcenter, Jugendamt usw.

Kontakt

Beratungsstellegegen häusliche Gewalt und Stalking Nordsachsen
Mobil: 0176-40774297
Kontakt per E-Mail

Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.